Der Global Pharma Health Fund e.V. (GPHF)

Der Global Pharma Health Fund e.V. (GPHF) ist eine gemeinnützige Initiative von Merck.

Zweck und Ziel des Vereins sind die Förderung des Gesundheitswesens im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit - insbesondere die Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen durch den Einsatz des GPHF-Minilab®.

Das GPHF-Minilab® ist ein mobiles Kompaktlabor zur schnellen Erkennung von Arzneimittelfälschungen in Entwicklungsländern. Im Zusammenhang der Arzneimittelbeschaffung ermöglicht das Minilab Gesundheitseinrichtungen sich und Patienten vor der Anwendung gefälschter Arzneimittel zu schützen.

Gesundheitseinrichtungen in 95 Ländern haben dieses Konzept bereits aufgegriffen. Mehr als 800 Minilabs befinden sich bereits im Einsatz.